Mittwoch, 28. August 2013


Die große Stadt von ihrer romantischen Seite: In der phantastischen Heinrich-Mann-Allee zwischen Isar und Bogenhausen hat ein Mann einer Unbekannten vor wenigen Tagen offenbar ein Kompliment gemacht. Beides hat die Gefühle der Frau derartig explodieren lassen, dass nun dutzende Klarsichtfolien den Weg säumen. Eine eigens kreierte E-Mail-Adresse steht da drauf - und: "Kann ich mich revanchieren?" Womit, steht da nicht ...

Samstag, 24. August 2013


Wir sind in guter Gesellschaft: Selbst ein altes New Yorker Taxi ist verrückt nach München. Gesehen an der Widenmayerstraße im Lehel.

Donnerstag, 22. August 2013


Auch Münchner gehen auf Reisen, um ihren Horizont zu erweitern, ja, ja. Der Schwabinger Franz Xaver Gernstl zum Beispiel, den seine Suche "nach irgendwas: Weibern, Bratwürsten, Bier" aktuell durch Schweden führt. Kulinarische Ermittlungen nennt der BR das. In unserem Blog könnt ihr bei Gernstls Reportage dabei sein und sehen, wie er hinter den Kulissen Strafzettel einheimst und Stinkefisch isst. Das erlebt ihr ganz einfach vom schönen München aus, also ohne Socken für den schweren Koffer abzählen zu müssen. Wie entspannend!

video

Dienstag, 20. August 2013

"Punto Gelato" heißt diese neue kleine Eisdiele. Wir haben sie im Westend entdeckt... dabei hätten wir den süßen Eisfleck ohne die bunt bemalten miniminikleinen Stühlchen vor der Türe glatt übersehen!
Drinnen gibt's "Limone con Basilico", "Schoko Ingwer" oder ganz klassisch "Stracciatella". Die Auswahl ist überschaubar aber jeden Tag anders.
Kostenpunkt: 1,40 € pro Kugel. Dafür gibt's einen extragroßen Waffelbecher plus chicken Löffel dazu!

Dienstag, 13. August 2013


Warum macht man Stadtrundfahrten eigentlich überall - nur nicht da, wo man zu Hause ist? Wir wissen es auch nicht und haben uns einfach mal in einen der blauen Busse am Hauptbahnhof gesetzt und uns München aus der Touristenperspektive angeschaut. Sind am Schloss Nymphenburg ausgestiegen, um den Olympiaturm herumgefahren, im Hofgarten zum Essen gegangen und uns am Friedensengel einig gewesen: Muss man machen! Die Stadt ist ja sowas von schön...


Samstag, 10. August 2013


Da schaut ihr, hm? Aber uns reicht's jetzt! Immer diese Bonzenwagen auf der Maximilianstraße... Das da war mal ein Lamborghini. In Violett auch noch. Tagelang parkte er vor Chanel in all seiner dekadenten Hässlichkeit. Da konnten wir nicht länger nur zusehen. Das fanden auch die Medien Bombe. Heute Abend wollen wir mit dem Feuerlöscher auf so eine Promiparty. Gebt ihr uns ein Alibi?